Banner_Man.jpg

Aufgaben der NQR-Koordinierungsstelle (NKS):

 

  • Formale und inhaltliche Prüfung von Zuordnungsersuchen, mit dem Ziel, die Qualifikation einem der NQR-Qualifikationsniveaus zuzuordnen

 

  • Unterstützung der Entwicklung und der weiterführenden Implementierung des NQR in Österreich durch Begleitung und Unterstützung der am Zuordnungsprozess beteiligten Stellen

 

  • Die NKS führt gemäß Bundesgesetz das NQR-Register. Dieses Register umfasst neben der Bezeichnung der Qualifikation, die Zuordnung zu einem Niveau, den Namen des Qualifikationsanbieters, eine Beschreibung der Qualifikation und die wesentlichen Lernergebnisse.

 

  • Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen und Beratung für Qualifikationsanbieter

 

  • Im Rahmen der nationalen und internationalen Vernetzungsarbeit und des Policy Supports unterstützt die NKS die österreichische Strategie zum lebensbegleitenden Lernen in Österreich (LLL 2020) sowie die Entwicklung und Umsetzung der nationalen  Validierungsstrategie nicht-formalen und informellen Lernens.